zur Startseite
News Tourdaten Suche Gästebuch Credits Download Mitschnitte Impressum
Start :. Tourdaten:. Die Ärzte:. Rauf auf die Bühne, Unsichtbarer!

Die Ärzte am 28.05.2001 in A-Wels

Bericht von Knaröstopöpel

Das war wahrhaft ein großer Tag für die Menschheit..... immerhin war es das erste Konzert nach ihrer drei Jahre dauernden Tourpause (glaubt man den Worten des Herrn Urlaub... *gg*) Als ich um ca. vier Uhr vor der Stadthalle eintraf, waren noch nicht all zu viele Fans da..... trotzdem war schon gute Stimmung, was auch nicht anders zu erwarten war. Einige Zeit später kamen dann endlich Tina, Rita und Susi, und da war das warten auch nur noch halb so schlimm. Das warten auf den Einlass, bzw. auf den Beginn des Konzertes, war trotz allem fast unerträglich, aber auch das ging vorbei - um halb sieben sind dann endlich die Türen geöffnet worden, und wir sind sofort hineingestürmt (sehr zum Ärger der Security...). Glücklicherweise haben wir auch einen Platz in der ersten Reihe bekommen, ziemlich genau vor Rod. Pünktlich um acht haben sie dann angefangen zu spielen, und es dauerte nicht lange bis die ganze Halle kochte! Es war schrecklich heiß und eng.... aber es hat sich gelohnt! Die Ärzte haben wieder mal bewiesen dass sie immer noch die beste Band der Welt sind.... was auch nicht anders zu erwarten war. Tja..... und was haben wir auf dem Konzert gelernt? Zum Beispiel dass man mit einer Gießkanne Didgeridoo spielen kann. *gg* Und auch dass Gitarristen nicht perfekt sind ('Farin schäm dich, Farin schäm dich'....) Besonders eng wurde es als Bela nach vorne kam, und sich berühren ließ, da wollten plötzlich alle nach vorne.... aber wir haben es heil überstanden..... und ein Plektrum von Rod hab ich auch gefangen. Nach 2 1/2 Stunden war es dann schon wieder vorbei, aber recht viel länger hätte ich wahrscheinlich auch nicht mehr durchgehalten - ich glaube schon nach einer Stunde hat jeder in der Halle zu 90% CO2 eingeatmet.... ;-)!

zurück kontakt news die ärzte offiziell top

Bela: Du hast doch das N-Wort benutzt, oder? Farin: Das N-Wort? Notze?